Nixie Uhr Bausatz

Mich haben diese Nixie Röhren immer schon fasziniert daher habe ich mir eine fertige Platine bestellt und auch Original benutzte Röhren aus Russland.

Kauf und Versand der Tubes

Ich habe auf Ebay einen Preisvorschlag gemacht und habe die Tubes etwas günstiger bekommen. Der Versand hat ca. 2 Wochen gedauert. Ich musst ca. 7,00€ Zollgebühren nachzahlen.
Die Verpackung der Röhren war super. Sie waren von jeder Seite mit Styropor geschützt.

Testen der Tubes

Wie alles da war habe ich die Röhren auf Funktion getestet und es gab keinerlei Probleme. Ich habe dazu auf der Platine die 180V Versorgung gesucht (rot markierter Kondensator). Die Tubes haben eine Brennspannung von ca 145V und einen Strom von 2,5mA. Es ist eine Reihenschaltung von Widerstand und Lampe daher kann man den Widerstand über das Ohmsches Gesetz ausrechnen.

\( R = \frac{U}{I} \)
\( R = \frac{180V-45V}{2,5mA} \)
\( R = 15600 \Omega \)

Den nächsten Widerstand den ich da hatte war ein 13k Ohm Widerstand. Die 180V Versorgung habe ich an die Kathode der Tube angschlossen und den Minuspol über den Widerstand an jede einzelne Zahl

Wichtig ist zu wissen das der Verlinkte Verkäufer alle Tubes Testet aber es können die Dezimalpunkte fehlen. Bei mir haben nur 2 Punkte gefehlt aber für die Funktion einer Uhr sind diese Punkte egal, da man selber Doppelpunkte verlötet.

Zusammenbau

Es ist relativ selbsterklärend das alle Zahlen nach der Reihe in die Löcher gehören und dann Verlötet man diese. Die Kathode kann man daran erkennen das diese mit einer weißen Markierung gegenzeichnet ist.

Anschluss der Kathode

Fertige Uhr

Bauteilliste

Produkt
wird
benötigt
Verkäufer
PlatineJaAliexpress
Nixie RöhrenJaEbay
Bauteilliste

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.